3.Juni 2018 

Ausschreibung

3. Juni 2018 – Bulgarische Straße, Berlin Treptower Park/ Insel der Jugend (beim Klipper Restaurantschiff)

Leistungen im Überblick

  • voll gesperrte Strecken durch Berlin
  • Elektronische Zeitnahme
  • Badekappe (Silikon)
  • Finishermedaille
  • Finshergeschenk
  • Warme Duschen
  • Massageservice
  • Wettkampfverpflegung inkl.  Bananen und Isotonic Sports Drink von Dextro Energy
  • Zielverpflegung süß/deftig kalt/warm
  • Tolle Stimmung
  • Siegerehrungen (je Strecke mä/wbl 1-3)
  • Persönliche Onlineurkunde mit Altersklassenplatzierung und Einzelzeiten
  • Startplatzübertragung im Krankheitsfall

Achtung: Windschattenfahren ist bei allen Distanzen erlaubt!

Daraus ergeben sich Zulassungsbeschränkungen für die Räder.

Olympisch und Sprint Räder die der DTU-Sportordnung für Windschattenrennen entsprechen. Beim Volkstriathlon gibt es Sondererlaubnisse für MTB's  und Straßenräder. HIER ein Schaubild dazu.


Wettkampfordnung

Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung zugrunde. Diese können unter www.dtu-info.de eingesehen werden. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen und die Rechts- und Verfahrensordnung als für sich verbindlich an.



Weitere Informationen

Viele Fragen klären sich in den FAQ's.

Weitere Rückfragen an:

Sebastian Hauer     sh@berlin-triathlon.de     

zu Anmeldefragen:

Juliane Thisius  anmeldung@berlin-triathlon.de